Bootstrap
EJPD1976   mofanummer.ch  

Mofanummern Folie

Die verschiedenen Folienarten

Die erste Generation der grossen Mofanummern kannten zwei Folienarten. Es gab zu Ende der 1970er Jahre mehrere Hersteller welche die Kantone mit Kontrollschilder belieferte. Besonders auffällig waren die Mofanummern mit der schmalen Schrift. Diese wurden in der Romandie hergestellt und mit einer anderen Folie als der Rest der Schweiz.

Die Deutschschweiz verwendete die 3M Folie, in der goldenfarbige Teilchen zu sehen sind. Die Romandie verwendete eine Folie die aussah wie heutige Mofanummern. Ab 1982 verschwand die Folie mit den goldfarbigen Teilchen und tauche in seltenen Fällen in Kleinserien, wohl Restposten der Folie, wieder kurz auf.

unterschiedliche Folien
Extreme Korrosion

Die erste Generation der grossen Mofanummern waren besonders anfällig auf Extem-Oxiderung. Erstmals wurden Nummernschildhalter für Mofanummern hergestellt. Einer der beliebtesten Rahmen hatte die gleiche Machart wie die Rahmen der Autonummern. Leider war der Verschluss so dicht, dass sich Wasser und Schmutz im unteren Teil anstauen konnte was zu einer extremen Korrosion der Nummer führte.

Die Folie und das Aluminium waren zum Teil Jahrzehnte dem Schmutz-Wasser ausgesetzt, nicht ohne Folgen.

Mofanummernhalter der 1. Generation Korrosionsopfer
Korrosion hinter der Folie

Eine Beschädigung an der Folie - auch die zwei Löcher können in einer feuchten Umgebung zur Oxidierung unterhalb der Folie führen.

Die heutigen Mofanummern sind deutlich besser gegen eine Oxidierung geschützt. In sehr selten Fällen kann die Oxidierung zum Totalverlust der Folie führen.

Oxidierung hinter der Folie
Abart

Bei der Herstellung kann es auch zu Fabrikationsfehlern kommen.

Ein extrem seltener Fall ist wenn die reflektierende Folie auf beiden Seiten angebracht wird.

Folie auch auf der Rückseite

© IG Schweizer Kontrollschilder

Alle Urheberschutzrechte sind vorbehalten. Für alle Verwendungen, insbesondere von Bilder deren Bearbeitung oder Verwendung bedarf es einer Bewilligung oder Lizenz.